Traumdeutung: Mysterium coniunctionis
In der Traumdeutung bedeutet der  Begriff Mysterium coniunctionis, dass sich Gegensätze anziehen. C. G. Jung übernahm diesen Begriff aus der Alchemie.